Home

Wagner-SMS

     
 

Kompetenz

Service

Gebiet

Kontakt

 

Aktuell

 

Impressum

- I N F O -

 
 
     
Vertretungsprogramm
 

BWF Armaturen

Clivent Umwelttechnik
Wagner-SMS
 
 
 
 
Gasversorgung
Wagner-SMS    
     
Bringen Sie Sicherheit in Ihre Gasverteilung mit den Gasströmungswächtern von Wagner-SMS. Deren DVGW-zertifzierter Strömungswächter besteht aus nur 4 Bauteilen:
  • einem CNC-gedrehten Strömungskörper
  • einer Präzisionskugel
  • einem Edelstahlstift
  • O-Ringen.
  Direktkontakt zur Firma Wagner-SMS
     
   
     

     
SMART Valve (SV)
     
Um zumindest den Vorschriften zu genügen, oder aber auch für Ihre eigene Absicherung, sollten Sie die Wagner Strömungswächter einsetzen. Sie installieren mit dem SmartValve eine automatische Absperrung für den Störungsfall an der Rohrleitung, wie er durch Baggerschäden, Manipulation oder Fehlbedienung innerhalb des Gebäudes entstehen kann.

Im Normalbetrieb (Vn) ist der Gasströmungswächter gesichert in Offenstellung und läßt ausreichend Gas mit geringsten Druckverlust in Ihre Kundenanlagen fließen. Wird der Schließwert (Vs) überschritten, so schließt das Ventil schlagartig und unterbricht die Gasversorgung.

     
Seine Funktion erfüllt der Gasströmungswächter SMART Valve ohne Feder und ist generell für alle Druckbereiche von 22mbar - 5 bar einsetzbar. Daher brauchen Sie sich kaum noch Gedanken über Auslegung und Lagervarianten zu machen.

Sie können Wagner-Gasströmungswächter in verschiedenen Ausführungen, mit und ohne Überströmöffnung, je nach Einsatzzweck erhalten:

  • SV zum Einstecken in den Abgang von Armaturen, Stutzen etc.
  • Eingebaut in Schweißfittingen oder Klemmverbindern verschiedener Hersteller.
  • Dabei besteht die Möglichkeit des Einbaus in Reduziermuffen.
  • Auch als Stahl-T-Stücke mit integrierten Strömungswächter.
  • Weitere individuelle Varianten, auch für Hausinstallationen, sind lieferbar.
  Schnitt durch ein SV: Großer Spaltmaß, strömungsgünstiger Schließkörper, selbstzentrierend.

Wagner SMART Valve sind lieferbar
für Nennweiten bis DN 300
.

     
Die Einbaulage ist egal: Horizontal, vertikal oder schräg nach oben. Stets göleicher Schließfaktor.
  • Gleicher Schließwert (Vs) senkrecht wie waagerecht - von 0 - 180° einbaubar
 

Wenn Sie den Wagner Strömungswächter SMART Valve einsetzen, haben Sie vielerlei Vorteile:

  • alterungsbeständig und immer justiert, da schwerkraftbelastet - ohne Feder
  • durch große Spaltmaße absolut robust gegen Späne im Gasstrom bis über 25 mm
  • korrosionsbeständig (POM und Edelstahl)
  • geringste Druckverluste durch große Spaltmaße und strömungsgünstige Formgebung
  • Druckbereich 22 mbar bis 5 bar durchgängig auch bei Modellen mit Überströmöffnung
     
   

^

     
MAGNETIC Valve (MV)
     
Statt einem herkömmlichen Aufbau des Hausanschlusses mit Ventil-Anbohrarmatur, Einbaugarnitur und Straßenkappe, können Sie mit dem MAGNETIC Valve elegant und einfach Ihre Gas- und (Wasser-) Hausanaschlüsse herstellen.

Das MAGNETIC VALVE ist von der Funktionsweise her ein SMART VALVE mit elektromagnetischer Absperrung. Sie haben mit ihm die Funktion einer Absperrung außerhalb von Gebäuden während Montagen oder im Brandfall erfüllt. Über einen Elektromagneten, den Sie mit einer lieferbaren Spannungsquelle von 12 oder 24 Volt verbinden, können Sie das Ventil schließen. Solange eine Druckdifferenz von mindestens 7 mbar besteht, bleibt das MV auch stromlos geschlossen.

Gegenüber einer mechanischen Absperrung haben Sie mit dem MAGNETIC VALVE folgende Vorteile:

     
  • Das MV ist kostengünstig
  • wartungsfrei und alterungsbeständig
  • ohne Einbaugarnitur: immer frei zugänglich, rostfrei, frostbeständig und versandet nicht
  • ohne Straßenkappe: kein Klappern, kein Bruch, Höhenapassung oder Setzen entfällt
  • integrierter Strömungswächter
  • einfache und schnelle Montage
  • ermöglicht Ortung des Hausanschlusses
  • Auch für Wasser-Hausanschlüsse erhältlich
  Auch  beim MV ist die Einbaulage egal. Die Anschlußdose kennzeichnet die Hauseinführung.
     
   

^

     

Franz Lellau GmbH & Co. - Schützenplatz 12- 28790 Schwanewede- Tel.: 0421/69 00 67 67- Fax: 0421/69 00 67 65

     

Wir sind für die Firma Wagner-SMS tätig im Vertriebsgebiet A:

Vertriebsgebiet A

 

Ihr direkter Kontakt zu Wagner-SMS :

Wagner-SMS
Brumersweg 46
89233 Neu Ulm

Telefon: 0731 / 97 16 58 - 0
Telefax: 0731 / 97 16 58 - 1

eMail :info@wagner-sms.de

 

Für Ihren Internet-Link
zu Wagner-SMS

HomePage
Wagner-SMS

Homepage Wagner-SMS

     
     

Home | Anfang | Gasversorgung | Vertretungsprogramm

     
     
Download: Prospekt 9.1
 
 

Anforderung:

 
  • Lieferprogramm
    kommunal

  • Lieferprogramm
    Haustechnik

  • MV Wasser